Besuchen Sie auch:


KW 36/01: 5 Jahre mit dem Grafiker Petovsky.

Ein absoluter Profi, der sein Handwerk versteht. Er verantwortet beispielsweise die komplette Grafik für einen unserer Kunden, dessen Gesamt-Werbeetat wir betreuen.

Martin Petovsky, geboren am 8.8.1955 in Pressburg/Slowakei wuchs als Kind von Filmemachern des Zeichentrickfilms auf. Sein Vater war Regisseur und seine Mutter Kamerafrau.

Dieses Elternhaus sollte seinen weiteren Werdegang noch entscheidend prägen. So studierte er zunächst Grafik-Design und Fotografie in Pressburg, dann Ästhetik an der Pädagogischen Hochschule in Neutra und schloß dann noch ein Studium des Industrie-Designs an der Technischen Universität in Kaschau an.

Grafik-Design macht Martin Petovsky nun seit Ende der 70er Jahre. Zunächst in der Slowakei und seit 1988 in Deutschland. In mehreren Agenturen hat er zunächst als Grafik-Designer, später auch als Art-Direktor gearbeitet, bevor er sich 1993 selbständig machte.

Seit 1993 ist er Mitglied des Bund Deutscher Grafik-Designer. Mittlerweile ist er auch in das BEDA (Bureau of European Designers Association) aufgenommen worden.

Info: www.bdg-deutschland.de
Info: www.beda.org

Zu seinen Kunden zählen Unternehmen wie Autodesk, Foto-Hilz, M W Zander, Lüdecke, Novartis, Steelmont, Südcolor und andere.

In unserem Netzwerk hat er beispielsweise prägend die komplette Grafik für einen unserer Etat-Kunden betreut.

Seine Stärken liegen in der konzeptionellen Grafik. Von Print kommend, hat er sich in den letzten Jahren zunehmend mit Web-Design beschäftigt und so maßgeblich dieses Redaktionssystem und ein webbasierten Marketing-Präsentations-System entwickelt, das unter anderen Faber-Castell demnächst weltweit einsetzen wird.

Seine stetige Weiterentwicklung ist ihm sehr wichtig. Neben seiner absolut professioneller Arbeit, haben wir Martin Petovsky aber auch immer als sehr engagierten und sympatischen Menschen kennengelernt, mit dem die Zusammenarbeit wirklich Spaß macht!

Wir freuen uns auf noch viele gemeinsame, interessante Projekte mit ihm!


Weitere Blog-Artikel aus der Kategorie Kunden und Kooperationen lesen.


Diesen Artikel empfehlen:


Einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben:

Name (notwendig)
eMail-Adresse (notwendig, wird aber nicht angezeigt)
Website (wenn vorhanden)
Wenn Sie einen Kommentar veröffentlichen, dann stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann finden Sie entsprechende Informationen in der Datenschutz-Erklärung.








Service Design Drinks #13
Service Design Tool School Februar 2019
Web Week Würzburg 2019
Service Design Tool School Mai 2019
Web Week Nürnberg 2019