Mein Beratungs-Honorar

Grundsätzlich muss jedes Projekt individuell kalkuliert werden, aber mit dieser Seite möchte ich Ihnen schon mal eine grobe Orientierung geben. Der Stundensatz für meine Leistungen Analyse, Strategie, Konzept, Beratung, Projekt- und Interim-Management, Ghostwriting und für eine kontinuierliche Dokumentation meiner Aktivitäten im Sinne eines nachhaltigen Wissens-Managements beträgt einheitlich 87,50 EUR und das ist die Basis für alle weiteren Honorar-Varianten im Bereich "Beratung".

Honorar für eine Erst-Beratung

  • Sie haben z.B. an einem Seminar oder an einem Vortrag von mir teilgenommen, haben mich im Internet gefunden oder ich bin Ihnen empfohlen worden? Sie sind an meiner Beratung interessiert, aber Sie oder Ihr Vorgesetzter möchten zunächst mal einen Überblick bekommen, wo Sie momentan mit Ihrer Unternehmens-Kommunikation stehen, was verbessert werden könnte, welche ersten Schritte dafür sinnvoll wären, was davon Sie selber umsetzen können und wie, bzw. in welchem Umfang ich Sie dabei unterstützen könnte oder sollte?
  • Dann beträgt mein Honorar 8 Stunden x 87,50 EUR pro Stunde pauschal für folgende Leistungen: Organisatorische und inhaltliche Abstimmungen. Erste grobe Analyse Ihrer aktuellen Unternehmens-Kommunikation mit dem dafür notwendigen unternehmerischen Blick von außen. Aufzeigen konkreter Handlungs-Empfehlungen, welche erste Maßnahmen Sie auch ohne meine Unterstützung umsetzen können. Aufzeigen von Möglichkeiten, wie ich Sie unterstützen könnte und was dabei aufeinander aufbaut. Verständliche Notizen meiner Analyse und meiner Handlungs-Empfehlungen. Persönliches Gespräch in Ihren Räumen, in dem ich Ihnen meine Analyse und meine Handlungs-Empfehlungen erkläre sowie Ihre Fragen dazu beantworte.
  • Bei Beratungs-Gesprächen außerhalb von Nürnberg kommen noch Fahrtkosten in Höhe von 0,30 EUR pro km auf der Basis von Google Maps und ggf. anfallende Park-Gebühren hinzu.
  • zuzüglich 19% MwSt.

Honoror für eine dauerhafte Betreuung

  • Bei einer längerfristig angelegten Marketing-Beratung und einem umfangreicheren Projekt-Management (Retainer) oder einer dauerhaften redaktionellen Betreuung Ihres Website-Blogs und Ihrer Social Media-Kanäle (Content as a Service) kann eine monatliche Pauschale für meine Leistungen im Sinne eines externen Marketing-Mitarbeiters oder Online-Redakteurs, bzw. Ghostwriters auf der Basis meines Stundensatzes von 87,50 EUR sinnvoll sein.
  • Eine solche Pauschale gibt beiden Seiten eine gewisse Planungs-Sicherheit und beim Umfang haben sich in den letzten 20 Jahren ∅ 20 bis 40 Stunden pro Monat (= 1 bis 2 Nachmittage pro Woche) über 6 bis 12 Monate bewährt.
  • Nach Ihrer Beauftragung erhalten Sie am Anfang jeden Monats eine Voraus-Rechnung und am Ende jeden Monats die Information, wie viele Stunden wofür aufgebraucht wurden.
  • Da es mal Monate mit mehr oder weniger Arbeit und Urlauben gibt, gleicht sich das beauftragte Stunden-Kontingent erfahrungsgemäß über den vereinbarten Zeitraum aus.
  • Nach dem vereinbarten Zeitraum kann sich unsere Zusammenarbeit automatisch um jeweils einen weiteren Monat verlängern, solange Sie meine Unterstützung benötigen. Sollten Sie meine Unterstützung nicht mehr benötigen, dann hat sich eine Kündigungs-Frist von 4 Wochen bewährt, um begonnene Projekte noch abzuschließen sowie um eine saubere Projekt- und Daten-Übergabe zu gewährleisten.
  • Seit Beginn meiner Selbständigkeit Anfang 1999 ist dies die meist gebuchte Variante und im Gegensatz zu anderen Marketing-Dienstleistern (wie z.B. Content Marketing-Agentur, Eventagentur, Online Marketing-Agentur, PR-Agentur, Social Media-Agentur oder Werbeagentur) habe ich eher selten Projekt-Kunden.

Honorar für einen Twitter-Livestream von öffentlichen Veranstaltungen oder internen Workshops

  • Sie suchen eine lebendige Echtzeit-Dokumentation für Ihre Veranstaltungen im Sinne eines nachhaltigen Wissens-Managements als Alternative zu Foto-Protokollen oder als Ergänzung zu "Graphic Recording"? Sie möchten Menschen an Ihrer Veranstaltung teilhaben lassen, die nicht vor Ort sein können? Dafür hat sich Twitter bewährt, wie Sie in folgendem Livestream-Beispiel sehen können.
  • Bei öffentlichen Veranstaltungen publiziere ich kontinuierlich Notizen mit den wesentlichen Aussagen der Referenten/innen und Impressionen von Ihrer Veranstaltung auf Twitter. Dieser Livestream kann von mir auch parallel auf Facebook oder Instagram veröffentlicht werden und die Twitter-Notizen (Tweets) können anschließend in Ihre Website eingebunden werden.
  • Bei internen Workshops kann ein nicht öffentlicher Twitter-Account genutzt und die Twitter-Notizen (Tweets) anschließend in Ihr geschütztes Intranet eingebunden werden, um den Ablauf und die Erkenntnisse z.B. anderen Abteilungen zugängig zu machen.
  • Hierfür beträgt mein Honorar 87,50 EUR pro Stunde x Dauer der Veranstaltung.
  • zuzügl. 87,50 EUR pro Stunde x 2-3 Stunden für organisatorische und inhaltliche Abstimmung, anlegen eines Twitter-Accounts und definieren des Twitter-Hashtags.
  • zuzügl. Fahrtkosten mit 0,30 EUR pro km auf der Basis von Google Maps und ggf. anfallende Park-Gebühren.
  • zuzügl. Übernachtung mit Frühstück, wenn der Veranstaltungs-Ort mehr als 100 km von Nürnberg entfernt ist.
  • zuzügl. 19% MwSt.

Diese Seite empfehlen:

Einen Kommentar schreiben:

Was ist die Summe aus 7 und 1?