Besuchen Sie auch:


KW 37/17: Der Puls Unternehmertag 2017.

Momentan wird das Thema „Influencer-Marketing“ intensiv und kontrovers diskutiert. Neue Erkenntnisse dazu liefert unter anderem eine neue Studie der Puls Marktforschung, die auf deren 13. Puls Unternehmertag am 11.10.17 in Nürnberg vorgestellt wird.

Die Konferenz:

Neue Wege für die Marken von morgen
Auf dem 13. Puls Unternehmertag zeigen hochkarätige Vertreter erfolgreicher Marken, wie Sie auch für die nachrückende Generation der „Connected Customers“ relevant bleiben, Kunden zu Mitspielern machen, Haltung zeigen und Vertrauen als wichtigste Währung der Zukunft aufbauen.

Das Programm:
Grußworte
-Dr. Michael Fraas (Stadt Nürnberg, Wirtschaftsreferent): Die digitale Transformation wird die Markenführung verändern. Es ist wichtig, die Chancen zu erkennen und zu nutzen. Der puls Unternehmertag leistet hierzu einen wichtigen Beitrag!
-Jürgen Kohstall (Albrecht Dürer Airport Nürnberg, Leiter Marketing & Unternehmenskommunikation): Wer überzeugend mit seiner Marke punkten möchte, muss sich seine gesamte Customer Journey ansehen und alle Beteiligten mitnehmen. Ein guter Name und eine vielschichtige Kommunikation sind eine gute Basis, reichen aber nicht allein.

Influencer-Marketing - Neue puls Studie zum Einfluss und der Gewinnung von Meinungsführern
-Dr. Konrad Weßner (puls Marktforschung GmbH, Geschäftsführer): Die virale Verbreitung von Meinungen im Internet führt dazu, dass Influencer immer wichtiger werden. Marken von morgen brauchen deshalb ein systematisches Monitoring zur Identifikation und Gewinnung nachhaltig aktiver Meinungsführer, die messbar auf Marken einzahlen.

Jede Marke hat ihr eigenes Rezept - Zutaten für die Neupositionierung der Marke BARMER
-Christian Bock (BARMER, Abteilungsleiter Marketing): Marketing war noch nie so spannend wie heute. Digitalisierung und neues Denken erweitern die Spielräume für inspirierende Markenerlebnisse.

Think Colourful - Wie bei STABILO Konsumenten zu Mitspielern werden
-Horst Brinkmann (STABILO International GmbH, Marketing/R&D/Sales/Board of Management): Die Digitalisierung treibt die Verankerung von Customer Intimacy in Unternehmen. Dabei spielen Social Media und Influencer als glaubwürdige Multiplikatoren eine wichtige Rolle.

PUMA – Gamechanger in a forever faster World
-Matthias Bäumer (PUMA SE, Area General Manager DACH): Forever Faster steht für unseren Anspruch, die schnellste Sportmarke der Welt zu sein. So bleiben wir auch zukünftig für unsere sport- und modebegeisterte Zielgruppe relevant.

Wie aus Zielen für Employer Branding und Earned Media das Max-Morlock-Stadion wurde
-Rainer Hohenberger (Consorsbank, Head of eBusiness): Endlich heißt das Stadion der Stadt Nürnberg Max-Morlock-Stadion. Was hat die Consorsbank zum ungewöhnlichen Namenssponsoring motiviert?

Mut zum Risiko - Impressionen und Motivationstalk!
-Hubert Schwarz (Extremsportler) und Sebastian Steudtner (Big Wave Surfer).

Fit für die Zukunft - Was Marken für den Erfolg von morgen brauchen
-Jürgen Gietl (Markenberatung Brand Trust GmbH, Managing Partner): Influencer, Digitale Geschäftsmodelle, volatile Märkte, unvorhersehbare Zukunft, M&A Welle und Unternehmensübergaben: Machen Sie Ihre Marke so wandlungs- und widerstandsfähig wie möglich. Sonst verschwinden Sie vom Markt.

Die Daten:
Was: 13. Puls Unternehmertag
Wer: Puls Marktforschung
Wann: Mittwoch, 11. Oktober 2017, 9.00 Uhr
Wo: Albrecht Dürer Airport Nürnberg, Mövenpick Konferenz Center, Abflughalle 1, 1. Obergeschoss, Flughafenstraße 100, 90411 Nürnberg
Eintritt: 299,00 EUR zuzüglich MwSt.
Infos: Website, Facebook-Event, Facebook-Seite, YouTube

Mein Twitter-Livestream:


Weitere Blog-Artikel aus der Kategorie Konferenzen und Barcamps lesen.


Diesen Artikel empfehlen:


Einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben:

Name (notwendig)
eMail-Adresse (notwendig, wird aber nicht angezeigt)
Website (wenn vorhanden)








Service Design Drinks #9
Varieté-Festival 2018
Service Design Summit 2018