Besuchen Sie auch:


Medien-Partner für öffentliche Veranstaltungen:

Sie organisieren beispielsweise eine Konferenz oder einen Kongress und benötigen 1-3 Monate vorher Unterstützung bei Ihrer Öffentlichkeitsarbeit? Wenn mich Ihre Veranstaltung interessiert, dann kann ich Ihnen folgende Leistungen anbieten:

  • Online-Banner in der rechten Spalte meiner Website.
  • Eigener Blog-Artikel über Ihre Veranstaltung als Ankündigung.
  • Hinweis in meinem dauerhaften Seminar-Kalender, in meinen halbjährlichen Weiterbildung-Tipps und in meinen monatlichen Event-Tipps der Kreativ- und Digital-Szene.
  • Teilen meiner Blog-Artikel in meine eigenen Social Media-Kanäle sowie in thematisch und regional passende Facebook- und Xing-Gruppen.
  • Effizientes Projekt-Management und strukturierte Dokumentation der einzelnen Schritte im Sinne eines nachhaltigen Wissens-Managements.
  • Eigene Reichweite (Stand: 1.8.18): Blog (4.057 Nutzer mit 6.691 Sitzungen in den letzten 12 Monaten mit einer Sitzungs-Dauer von ∅ 3,33 min.), Facebook (ca. 220 Fans), Twitter (ca. 1.290 Follower), Xing (ca. 900 Kontakte).

Livestream von öffentlichen oder internen Veranstaltungen mit Twitter:

Sie möchten Ihre öffentlichen Veranstaltungen (z.B. Konferenzen und Kongresse) dokumentieren, um online sichtbarer zu werden oder Ihre internen Veranstaltungen (z.B. Workshops), um den Teilnehmern zeitnah ein Protokoll zur Verfügung zu stellen? Sie sind mit den bisherigen Dokumentations-Methoden, wie beispielsweise Foto-Protokoll oder Graphic Recording nicht ganz zufrieden oder möchten eine Ergänzung dazu? Dann kann ich Ihnen folgende Leistungen anbieten:

  • Sie haben bereits einen Twitter-Account oder ich unterstütze Sie beim anlegen, bzw. verwende bei öffentlichen Veranstaltungen meinen eigenen.
  • Sie haben bereits einen Twitter-Hashtag defniert oder ich unterstütze Sie dabei.
  • Im Vorfeld von öffentlichen Veranstaltungen weise ich alle paar Tage auf einzelne Programm-Punkte Ihrer Veranstaltung hin.
  • Während Ihrer öffentlichen oder internen Veranstaltung schreibe ich alle paar Minuten eine Kurz-Notiz auf Twitter und publiziere diese teilweise mit einem ergänzendem Foto.
  • Bei öffentlichen Vorträgen versuche ich die wichtigsten Aussagen aufzugreifen und ggf. auf weiterführende Informationen hinzuweisen. Menschen, die nicht vor Ort sein können, aber dem Twitter-Hashtag folgen, bekommen so einen Einblick in den Ablauf der Veranstaltung und können sogar eingebunden werden (der Follower schreibt seine Frage auf Twitter mit dem Hashtag und der Veranstalter beantwortet diese auf die gleiche Weise).
  • Bei internen Workshops versuche ich die Teil-Ergebnisse aufzugreifen und eine durchgängige Geschichte zu erzählen, aus der klar wird, wie der Prozess verlief und was aufeinander aufgebaut hat. Hierfür kann ein geschützter Twitter-Account genutzt werden.
  • Nach der Veranstaltung können die einzelnen Twitter-Notizen in umgekehrter Reihenfolge (also ältester Beitrag zuerst) in den öffentlichen Bereich Ihrer Website (bei Konferenzen) oder den internen Bereich (bei Workshops) eingebunden werden. 
  • Der Livestream von öffentlichen Veranstaltungen mit Fotos, Kurz-Notizen und Hashtags kann übrigens auch parallel auf Twitter, Facebook und Instagram erfolgen.

Mehr dazu:

So sieht das einbinden von Twitter-Notizen in eine Website aus:

Weiterdenken seit 1999.


Diese Seite empfehlen:


Einen Kommentar schreiben:

Name (notwendig)
eMail-Adresse (notwendig, wird aber nicht angezeigt)
Website (wenn vorhanden)
Wenn Sie einen Kommentar veröffentlichen, dann stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann finden Sie entsprechende Informationen in der Datenschutz-Erklärung.








Service Design Drinks #13
Service Design Tool School Februar 2019
Web Week Würzburg 2019
Service Design Tool School Mai 2019
Web Week Nürnberg 2019